Seite drucken
Stadt Wehr (Druckversion)

Wirtschaftsförderung

Dynamisches Industriezentrum am Hochrhein

Die Stadt Wehr zählt zu den dynamischen Industriezentren am Hochrhein. Sie besitzt traditionell einen überdurchschnittlich hohen Besatz an Wirtschaftsbetrieben.

Die Bandbreite des Branchen-Mix reicht von der Textilveredelung über die pharmazeutisch-chemische Industrie und den Maschinenbau bis hin zur Papier- und Kunstofffabrikation. Dabei sind die meisten Firmen global ausgerichtet und auf dem Weltmarkt präsent. Gut vertreten am Wirtschaftsstandort Wehr ist auch das Handwerk, das vorzügliche Bedingungen vorfindet. Wehr ist eine Industriestadt mit hoher Lebensqualität.

Die Stadt Wehr kennzeichnet sich durch ihre naturgegebene Vielfalt und einem kulturellen Angebot von herausragender Art. Die Stadt Wehr ist eine von fünf Städten innerhalb des Naturparks Südschwarzwald e.V., die aufgrund ihrer reizvollen Lage einen besonders erlebnisreichen und eindrücklichen Zugang zum Naturpark bilden. Seit Mai 2004 trägt die Stadt Wehr deshalb das Prädikat „Tor zum Naturpark Südschwarzwald“. Wehr versteht sich auch als Kulturstadt. Neben regelmäßigen Ausstellungen und Autorenlesungen finden auch Konzerte statt.

Ansprechpartner

Yasemin Krause
Hauptamtsleitung
Tel.: 07762 808-200
yasemin.krause(@)wehr.de

Andrea Frommherz
stellv. Rechnungsamtsleitung
Tel.: 07762 808-303
andrea.frommherz(@)wehr.de

Zentrale Lage von Wehr

Wehr liegt verkehrsgünstig an der Bundesstraße 34 und B 518 und an der sich in Planung befindlichen Autobahn A 98.

Anfahrt zum Flughafen Basel-Mulhouse ca. 35 Minuten, Anfahrt zum Flughafen Zürich ca. 60 Minuten.

DIGIHUB Südbaden

Der DIGIHUB Südbaden ist eines von zehn regionalen Digitalisierungszentren in Baden-Württemberg, die vom Landesministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gefördert werden. Leitziel ist es, kleine und mittlere Unternehmen in der digitalen Transformation mit Informationen, Orientierungshilfen, Beratung und Impulsen für die Umsetzung zukunftsfähiger Lösungen zu begleiten.

Neben zahlreichen Veranstaltungen, Workshops und anderen Formaten bietet der DIGIHUB einen kostenlosen Digitalisierungs-Check an. Ansprechpartnerin in den Landkreisen Lörrach und Waldshut ist Frau Eveline Malcherek der Wirtschaftsregion Südwest GmbH: Evelyne Malcherek, Telefon: 07621 5500156.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Wirtschaftsregion Südwest

Die Stadt Wehr ist Gesellschafterin der Wirtschaftsregion Südwest GmbH. Die Wirtschaftsregion Südwest versteht sich als Schnittstelle zwischen Kommunen und Landkreis auf der einen und Unternehmen auf der anderen Seite. Die Serviceleistungen der Wirtschaftsregion Südwest finden Sie hier.

http://www.wehr.de//de/wirtschaft-gewerbe/wirtschaftsfoerderung