Stadt Wehr

Seitenbereiche

Volltextsuche

deutsch englisch franzöisch

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Stadt Wehr

Sperrung L 148 Wehratal

Sperrung L 148 Wehratal
Im Winter bis ins Frühjahr dieses Jahres wurde aufgrund akuter Felssturzgefahr an einer Felswand des Wehratals Felsräumarbeiten durchgeführt. In einem Gutachten des Landesamts für Geologie, Rohstoffe und Bergbau wurde darauf hingewiesen, dass durch die fortlaufende Erosion zukünftig mit weiterer Steinschlaggefahr aus dieser Felswand zu rechnen ist. Noch vor dem Winter 2018/2019 ist in diesem Bereich einen Steinschlagschutzzaun anzubringen.
Für die Arbeiten ist es notwendig die L 148 vom 05.09.2018 bis zum 14.09.2018 zwischen Wehr Schluchseewerk bis Todtmoos Au vollständig für den Verkehr zu sperren.
Im Anschluss wird der Verkehr unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung am Baubereich vorbeigeführt. Es ist geplant die Arbeiten an der Felswand bis zum 05.10.2018 abzuschließen.
Die Umleitung für die Vollsperrung verläuft über die B 518 und B34 von Wehr nach Säckingen dann über die L 152 und L 151 nach Herrischried und weiter über die L 151 nach Todtmoos. Für die Gegenrichtung verläuft die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.
Das Landratsamt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.