Stadt Wehr

Seitenbereiche

Volltextsuche

deutsch englisch franzöisch

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Stadt Wehr

Waldbrandgefahr - WICHTIG!

Um die Waldbrandgefahr zu minimieren, hat der Landkreis Waldshut bereits am 12.07.2022 eine Polizeiverordnung über das Verbot des Anzündens oder Unterhaltens von Feuer oder offenen Lichts im Wald oder in einem Abstand von weniger als 100 m vom Wald erlassen und wird aller Voraussicht nach bis Ende September fortgesetzt.
Aufgrund der gegenwärtigen Witterung erhöht sich die Waldbrandgefahr auch in diesem Sommer im erheblichen Maße. In den kommenden Tagen wird der Waldbrandgefahrenindex im Landkreis Waldshut den Höchstwert von 5 erreichen.
Inhaltlich regelt die Polizeiverordnung des Landratsamtes Waldshut folgendes:
Das Anzünden oder Unterhalten von Feuer oder von offenem Licht im Wald oder in einem Abstand von weniger als 100 m vom Wald, auch und insbesondere innerhalb eingerichteter und gekennzeichneter Feuerstellen (z.B. Grillplätze), ist auf allen Waldflächen des Landkreises Waldshut untersagt.
Ordnungswidrig nach § 83 Abs. 2 Nr. 7 LWaldG handelt, wer entgegen § 1 Feuer oder offenes Licht im Wald oder in einem Abstand von weniger als 100 m vom Wald anzündet oder unterhält.