Stadt Wehr

Seitenbereiche

Volltextsuche

deutsch englisch franzöisch

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Stadt Wehr

Steuertermin für Grundsteuer

Bei verspäteter Zahlung fallen Mahngebühren und Säumniszuschläge an. Diese Gebühren können Sie vermeiden. Nutzen Sie deshalb unser Abbuchungsverfahren, sofern Sie dies nicht bereits tun. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Huber gerne zur Verfügung (Tel. 07762 808 304 oder rudolf.huber@wehr.de). 
Damit eine korrekte Verbuchung Ihres Zahlungseinganges gewährleistet ist, möchten wir Sie bitten, das entsprechende Buchungszeichen bei der Überweisung der Grundsteuer anzugeben. Das Buchungszeichen finden Sie auf dem Steuerbescheid.
Wichtig:
Bitte beachten Sie, dass zukünftig bei Rücklastschriften keine weiteren Abbuchungen erfolgen können. Der offene/fällige Betrag muss dann von Ihnen per Überweisung ausgeglichen werden. Für eine erneute Aufnahme in das Abbuchungsverfahren benötigen wir einen entsprechenden Auftrag Ihrerseits (dieser ist auch telefonisch möglich).