Stadt Wehr

Seitenbereiche

Volltextsuche

deutsch englisch franzöisch

Seiteninhalt

Wärmenetz "Seeboden"

Das Wärmenetz "Seeboden" wurde im Jahr 2008 im Auftrag der Stadt Wehr gebaut. Das Netz hat eine Gesamtlänge von ca. 325 Metern und wird durch einen 720 kW Holzhackschnitzelkessel versorgt.

An dieses Wärmenetz sind aktuell ausschließlich städtische Gebäude in der direkten Umgebung, die Sporthalle Seeboden, die Gemeinschaftsschule, die Zelgturnhalle, der Kindergarten Seeboden und die KiTa Zelg, angeschlossen.
Eine Erweiterung des Netzes für private Anschlussnehmer ist für die Zukunft geplant.

Informationen

zum Anschluss an das Nahwärmenetz:
Frau Doreen Grau 
Tel.: 07623/92-1162