Stadt Wehr

Seitenbereiche

Volltextsuche

deutsch englisch franzöisch

Seiteninhalt

Wärmenetze im Stadtgebiet

Bereits bei der Gründung der Stadtwerke Wehr GmbH & Co. KG mit der Übernahme des Stromnetzes im Jahr 2013 bot sich die Möglichkeit, die vorhandenen Nahwärmenetze in den Stadtwerken zu bündeln und das Wärmenetz im Stadtgebiet weiter auszubauen.

Ein erster Schritt auf diesem langfristig ökologisch und ökonomisch sinnvollen Weg wurde mit dem Erwerb der Bestandsnetze „In den Höfen“ und „Seeboden“ im September 2015 gesetzt.
Den Betrieb dieser Netze haben die Stadtwerke Wehr als Pachtmodell öffentlich ausgeschrieben. Zum 01.09.2015 hat die Firma Energiedienst AG als regionaler Energieversorger die Wärmenetze gepachtet und ist technischer sowie kaufmännischer Betreiber der Anlage.
Zum weiteren Ausbau der Wärmeversorgung durch regenerative Energien haben die Stadtwerke Wehr GmbH & Co. KG im Frühjahr 2016 mit dem Bau des neuen Wärmenetzes „Im Tal“ im Kernstadtgebiet begonnen.
Weitere Informationen zu den einzelnen Wärmenetzen können Sie den Links rechts außen entnehmen.