Stadt Wehr

Seitenbereiche

Volltextsuche

deutsch englisch franzöisch

Seiteninhalt

Schlosskonzerte

Das neue Schlosskonzerte- Abo ist da!
Ab sofort buchbar bei der Tourist-Info Wehr, Tel: 07762 808 601 oder per Mail an tourist-info(@)wehr.de
Die Schlosskonzerte finden jeweils in der Stadthalle Wehr statt. Beginn 19.00 Uhr.
Abo-Preise:
KAT A 100,- € / erm. 80,- €         
KAT B  88,- € / erm. 64,- €
Gegenüber den normalen Kartenpreisen von je 25,- und 22,- Euro sparen Sie 20% beim Kauf des Schlosskonzertabos.
Einzelkarten sind erhältlich bei der Tourist-Info Wehr und online.

Tickets
 


 

1.Schlosskonzert

Stefan Lex, Christiane Linke & das Ensemble Pomp-A-Dur

MAGISCHE MOMENTE klassischer Opernarien

Stefan Lex, brillanter Tenor und Entertainer, präsentiert eine perfekte Mischung aus romantischen, mitreißenden und gefühlvollen Melodien mit Überraschungen, wunderbaren Solokünstlern und seinem tollen Sinn für Humor!

Er ist umringt von attraktiven Damen, den virtuosen Instrumentalistinnen des Ensembles „Pomp-A-Dur“, aberwitzige Akrobatinnen auf ihren Instrumenten und der charmanten Sopranistin Christiane Linke, die Stefan Lex als Duettpartnerin zur Seite steht. Erleben Sie eine Mischung aus dem Trinklied aus „La Traviata“, Nessun Dorma, La Donna e mobile, O mio babbino caro, Ich hätt’ getanzt heut Nacht, Tonight, Music von J.Miles, Hallelujah von L. Cohen, Granada, Caruso, Bekanntes aus „Carmen“, den Gesang der Lerche, Hava

Nagila… alles dreht sich um die Magie der Gefühle!

Sonntag, 09.10.22, 19.00 Uhr, Stadthalle Wehr

Karten: Kat. A: 25,- Euro, Kat. B: 22,- Euro

Tickets

2.Schlosskonzert

Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach

ADVENTSKONZERT

Wir freuen uns sehr, dieses Adventskonzert 2022 mit Ihnen im Rahmen eines englischen Programms zu teilen. Genießen Sie eine der beliebtesten Serenaden von Edward Elgar mit seinem berührenden Adagio im zweiten Satz. Lassen Sie sich anschließend von den beiden Stücken für Violine (Concerto Violin und The Lark Ascending) des Komponisten Vaughan Williams mit der Schönheit seiner einzigartigen Tonsprache verzaubern. Beendet wird dann das englische Programm mit der Symphony No. 3 (Scottish) von Felix Mendelssohn-Bartholdy, zu welchem er bei seiner Wanderreise durch Schottland inspiriert wurde.

Programm:

Edward Elgar (1857-1934): Serenade, op.20, E minor

Vaughan Williams (1872-1958): Concerto Violin, D minor (Concerto accademico)

Vaughan Williams (1872-1958): The Lark Ascending

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847): Symphony No. 3, op.56, A minor (Scottish)

Sonntag, 27.11.22, 19.00 Uhr, Stadthalle Wehr

Karten: Kat. A: 25,- Euro, Kat. B: 22,- Euro

Tickets

3.Schlosskonzert

KLEZE Quartett

Die Musiker musizierten schon mit namhaften Künstlern wie Pinchas Zukerman, Lynn Harell, dem Leopolder Quartett, Wen-Sinn Yang, Herbert Schuch, Jörg Widmann, Adrian Brendel, Wolfgang Boettcher und Michaela Ursulaesa zusammen. Durch den Erfolg, den dieses Ensemble innerhalb kürzester Zeit auch dank der Unterstützung namhafter Künstler wie Senta Berger, Zubin Mehta und Sir Peter Jonas feiern durfte, wurden Auftritte bei Festivals wie den Münchner Opernfestspielen, den Salzburger Festspielen, den Richard Strauß Tagen und dem Frühling Festival Budapest zu einer Selbstverständlichkeit. Regelmäßige gemeinsame Konzertauftritte mit Senta Berger und Iris Berben im Münchner Prinzregententheater, in der Semperoper Dresden und in Köln u.a. mit musikalisch – literarischen Programmen stehen auf dem Konzertplan des Ensembles ebenso, wie die Konzerte bei diversen Musikfestivals.

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenquartett D-Dur KV 285 für Flöte – Violine – Viola – Violoncello

Ludwig van Beethoven: Serenade D-Dur op.25 für Flöte – Violine – Viola

Franz Schubert: Streichtrio D471 für Violine – Viola – Violoncello

Johan Halvorsen: Passacaglia, Violine - Viola

Gioachino Rossini: Flötenquartett Nr.3, Flöte – Violine – Viola - Violoncello

Besetzung:

Andrea Ikker – Flöte, David Frühwirth – Violine, Johannes Zahlten – Viola, Rupert Buchner – Violoncello

Sonntag, 19.03.23, 19:00 Uhr, Stadthalle Wehr

Karten: Kat. A: 25,- Euro, Kat. B: 22,- Euro

Tickets

 

4.Schlosskonzert

KLAVIERTRIO FAHNENSTIEL

Bekannt für ihr “leidenschaftliches Spiel” und ihre “unnachahmliche Virtuosität” hat Gabriela Fahnenstiel als Solopianistin und Kammermusikerin auf sich aufmerksam gemacht. Sie absolvierte ihr Master Studium an der Manhattan School of Music in New York bei Prof. Solomon Mikowsky und Prof. Lisa Yui. Mit ihren beiden Musikerkollegen tritt Sie erstmals in dieser Besetzung auf.

Programm:

J. Brahms                   F.A.E. Sonate für Violine und Klavier, Scherzo. Allegro  

F. Schubert                  Sonate für Klavier und Violine in A-Dur, D. 574  

F. Kreisler                    Viennese Rhapsodic Fantasietta

 J. Brahms                    Trio für Klavier, Violine und Cello Nr. 1 in H-Dur

Besetzung: Ryan Meehan / Violine, Paul Handschke / Cello, Gabriela Fahnenstiel / Klavier

Sonntag, 07.05.23, 19:00 Uhr, Stadthalle Wehr

Karten: Kat. A: 25,- Euro, Kat. B: 22,- Euro

Tickets

 

5. Schlosskonzert

Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach

SOMMERKONZERT

Das Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach befindet sich nach dem Weggang von Stephan Malluschke im Augenblick der Drucklegung noch bei der Neubesetzung der Dirigentenstelle. Aus diesem Grund können wir hier leider noch keinen Titel und eine genaue Beschreibung des Konzertes geben. Sobald diese Informationen vorlegen, werden diese in den örtlichen Medien, der Homepage und über die Social-Media-Kanäle der Stadt Wehr veröffentlicht.

Sonntag, 25.06.23, 19:00 Uhr, Stadthalle Wehr

Karten: Kat. A: 25,- Euro, Kat. B: 22,- Euro

Tickets