Stadt Wehr

Seitenbereiche

Volltextsuche

deutsch englisch franzöisch

Seiteninhalt

Akkorde am Hochrhein 2021

Das gesamte Programm finden Sie hier

Von Südamerika bis nach Spanien - eine musikalische Reise mit dem Gitarristen Sergey Fedorov

Samstag, 09. Oktober um 19:00 Uhr im Storchehus, Hauptstr. 53 in Wehr

Als Ausnahmetalent an der Gitarre macht Sergey Fedorov seit einigen Jahren von sich reden. Der junge Gitarrist ist zweifacher Bundespreisträger des Wettbewerbs “Jugend Musiziert” und konnte sich 2018 den 1. Bundespreis mit der Höchstpunktzahl erspielen; verbunden mit einem Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben. 2019 erhielt er den Förderpreis der Volksbank Hochrhein-Stiftung. Durch das Vorstudium erhielt Sergey mehrfach die Möglichkeit erfolgreich in der Konzertreihe “Die Großen von Morgen“ aufzutreten. Im März 2018 gab der junge Künstler zudem ein Solokonzert in seiner Heimatstadt Wehr, welches vom städtischen Kulturamt veranstaltet wurde.

Bei seinem Konzert im Storchehus Wehr wird er u.a. südamerikanische & spanische Rhythmen der Komponisten Augustín Barrios, Joaquín Turina, Vaclav Kucera und Isaac Albéniz spielen.

Programm:
Vals Op. 8 Nr. 4- Augustín Barrios Mangoré
Prelude Nr. 1 - Heitor Villa Lobos
Danza Brasilera - Jorge Morel
Sonata Eroica - Mauro Giuliani
Se Ela Perguntar - Dilermando Reis
Dois Destinos - Dilermando Reis

Sonata Op. 61 - Joaquín Turina
1. Satz
2. Satz
3. Satz
Suite Valenciana - Vicente Asencio
1. Preludi
2. Cançoneta
3. Dansa
Asturias - Isaac Albéniz

 

Tickets

Eintritt: 15,00 €

Karten sind erhältlich bei der Tourist-info Wehr, Hauptstr. 14, Tel: 07762 808 601 und in unserem Online Ticketshop