zur Hauptnavigation | zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser
Wehr

Schulsporthalle Öflingen – Ein Ort für Schule, Vereine und Feste

Schulsporthalle Öflingen

Die Schulsporthalle Öflingen wurde im Jahre 1958 als Mehrzweckhalle für sportliche und kulturelle Veranstaltungen erbaut.
Im Jahr 2010 wurde sie neu renoviert und erstrahlt in neuem Glanz.
Sie steht vor allem Öflinger Vereinen, aber auch den Bürgerinnen und Bürgern für verschiedenste Veranstaltungen zur Verfügung.

Buchungen

Anfragen und Buchungen über die Verwaltungsstelle Öflingen:
Monika Berger
Tel.: +49 (7762) 808-440
E-mail:monika.berger@wehr.de

Das Büro befindet sich im Rathaus Öflingen.

Adresse der Schulsporthalle Öflingen

Wehratalstr. 48
79664 Wehr-Öflingen

Antrag auf Überlassung der Schulsporthalle

Antrag Schulsporthalle (11.01 kB)

Bestuhlungspläne der Schulsporthalle Öflingen

Bestuhlungsplan Variante I (81.41 kB)

Hausordnung der Schulsporthalle Öflingen

Download (3.26 MB)

Benutzungsordnung und Nutzungsentgelte der Schulsporthalle Öflingen

Benutzungsordnung (24.07 kB)

Sporthalle Seeboden – Ein Ort für Schule, Vereine und Sportveranstaltungen

cutout of cut_out_asset_3341.jpg

Die Sporthalle wurde im Jahr 1981 errichtet und befindet sich am Rande des Areals der Zelgschule und der Gemeinschaftsschule Wehr. Sie erfüllt mit ihren Ausmaßen und Ausstattungen alle Standards und Anforderungen die für die Durchführung von Spielen auf nationaler bzw. internationaler Ebene erfüllt sein müssen.

Buchungen

Anfragen und Buchungen über:
Stefanie Trierweiler
Tel.: +49 (7762) 808-602
E-mail: stefanie.trierweiler@wehr.de

Adresse der Sporthalle Seeboden

Seebodenstr. 21
79664 Wehr

Ausstattung der Sporthalle "Seeboden"

Ausstattungsbeschreibung (54.65 kB)

Antrag auf Überlassung der Sporthalle Seeboden

Antrag auf Überlassung (12.16 kB)

Nutzungsentgelte Sporthalle Seeboden

Gebührenordnung (43.37 kB)

Weitere Informationen:

Service

Schnellüberblick