zur Hauptnavigation | zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser
Wehr

Kindergarten Klostermatt

Kontaktdaten

Leitung Ilona Siebeneicher

Kindergarten Klostermatt
Bärenfelsweg 4a
79664 Wehr

Leitung: Ilona Siebeneicher
Telefon: +49 (7762) 3388

kiga.klostermatt@wehr.info

Der Kindergarten stellt sich vor

Eingangsbereich

Team

Neben der Leiterin sind sieben ausgebildete Fachkräfte in der Einrichtung tätig.
Zusätzlich wird das Team durch Schüler/innen der Fachschulen für Erzieher/innen im Vor- und Anerkennungsjahr, die die Möglichkeit haben ihr Praktikumsjahr in der Einrichtung zu absolvieren, ergänzt.

Lage der Einrichtung

Der Kindergarten Klostermatt ist im Stadtteil Wehr auf der Breitmatt gelegen.

Räumlichkeiten

Gruppenraum mit Empore

Der zweigeschossige Kindergarten verfügt über drei Gruppenräume. Es gibt drei große Funktionsräume: den Kreativraum, das Rollenspiel- und das Bauzimmer, zwischen denen die Kinder täglich ihren Spielort wählen können. Das Angebot durch Material und Raum ist anregend. Angebote werden nach den Entwicklungsschritten der Kinder durch die Beobachtung gemacht. Die Kinder sind die Macher, die Erzieherinnen unterstützen sie in ihren Plänen und Vorstellungen, in der Suche nach Antworten wie die Welt zusammenhängt und wie sie gemacht ist.
Im Erdgeschoss befinden sich die Räume der Ganztagesgruppe, der Kreativraum, sowie das Ess-und Musikzimmer. In der Kreativwerkstatt, stehen den Kindern viele Mal- und Bastelmaterialien zur Verfügung. Die unterschiedlich gestalteten Raumecken animieren die Kinder in ihrem kreativen Handeln. Der Verbindungsgang zwischen den Zimmern und dem Turnraum dient den Kindern als "Bewegungsbaustelle". Durch eigene Beobachtung und Forderung im Orientierungsplan ist Bewegung eines der zentralen Themen einer gesunden Entwicklung der Kinder. Deshalb wurde die "Bewegungsbaustelle" gemeinsam mit den Kindern gestaltet und ist für sie täglich zugänglich. Ein großzügig ausgestatteter Turnraum mit Klettergerüst, zwei Turnbänken, großer Bodenmatte, Hockertreppe und bunten Schaumstoffwürfeln ergänzt das Bewegungsangebot. Im Obergeschoss befinden sich die zwei Zimmer der Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten. Im "Verkleidung/Rollenspielzimmer" können die Kinder in verschiedene Kostüme schlüpfen und werden durch die Puppenküche, den Kaufladen und vieles Mehr zum Handeln angeregt.
Das Bauzimmer ist mit Lego, Duplo, einer Holzeisenbahn und vielem Mehr ausgestattet. Durch den großzügig mit Teppichen ausgelegten Raum bieten sich viele Möglichkeiten des Bauens und Konstruierens und Interessengruppen finden sich stets neu zusammen.
Auf diesem Stockwerk befindet sich auch das Bällebad der Einrichtung. Das Untergeschoss wird als Probelokal des Akkordeon Vereins wehr e.V. genutzt.

Außenanlage

Klettergarten

Im Jahr 2010 wurde ein Teil des Gartenbereiches umgebaut. Die neuste Attraktivität ist der Kletterparcours. Dieser bietet auf mehreren Ebenen, verschiedene Bewegungsmöglichkeiten wie z. B. über eine Wackelbrücke laufen, sich gesichert von einer Seite zur anderen schwingen oder über Balken balancieren. In diesem Gartenbereich befinden sich auch Schaukeln.
Im oberen Gartenbereich, der durch einen wiesenstreifen mit Kletterstangen und Wippe mit dem unteren Gartenbereich verbunden ist, befinden sich unter hohen Bäumen eine Röhrenrutsche, eine Holzhütte, zwei Sandkästen und eine Brunnenanlage. Autonomie und Selbstverantwortung setzen in der Wahl des Ortes voraus, dass die Kinder in allen Bereichen die entsprechende "Arbeitskleidung" besitzen. Die Kinder werden von einer Erzieherin begleitet die für den jeweiligen Außenbereich zuständig ist.

Bildergalerie

Weitere Informationen:

Service

Schnellüberblick