zur Hauptnavigation | zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser
Wehr

Seniorenresidenz Adler – in der Wehrer Stadtmitte

Betreute Wohnanlage

Im März 2008 wurde die Seniorenresidenz Adler im Herzen von Wehr eröffnet. Sie umfasst 27 Eigentumswohnungen, davon 22 2-Zimmer, vier 3-Zimmer und ein 4-Zimmer-Wohnung, eine Senioren-WG mti vier Plätzen, einen möblierten Dachgarten mit wunderschönem Blick auf Wehr, einen großzügigen Gemeinschaftsraum mit Küche sowie auf jeder Etage einen kleinen Aufenthaltsraum, welche verschieden genutzt werden. Derzeit besteht die Nutzung aus einer kleinen Bibliothek im 3. OG, einem Spielzimmer für Kinder im 2. OG und einem Mehrzweckraum im 1. OG. Da es sich bei den Gemeinschaftsräumen um Gemeinschaftseigentum handelt, entscheiden die Eigentümer selbst über die Nutzung.

Seniorenresidenz Adler

Was bedeutet "Betreutes Wohnen"?

Betreute Mietwohnungen für Seniorinnen und Senioren sind Wohnungen in Wohnanlagen, die nach Lage, Zuschnitt und Ausstattung den Bedürf­nissen älterer und/oder behinderter Menschen entsprechen und diesen eine selbständige Haus­haltsführung ermöglichen.

Die Betreuung der Wohnanlage hat die Bürgerstiftung Wehr übernommen. Hierfür ist eine Betreuungskraft wochentags von 10:00 Uhr bis 12:00 in ihrem Büro in der Wohnanlage. Die Betreuung umfasst Beratungs- und Vermittlungsleistungen, Informationstätigkeiten sowie die Organisation von Veranstaltungen und Ausflügen. Zwei mal pro Woche findet im Gemeinschaftsraum Gymnastik und Gedächtnistraining statt. Die Teilnahme bei allen Veranstaltungen ist freiwillig. Bei Bedarf werden die Angebote individuell ergänzt.
Die Grundleistungen der Bürgerstiftung Wehr werden durch eine monatliche Betreuungspauschale in Höhe von derzeit 42,00 Euro abgedeckt.

Betreutes Wohnen in der Seniorenresidenz „Adler“ ist nicht zu vergleichen mit einer Unterbringung in einem Pflege- oder Altenheim. Alle Bewohner leben völlig selbständig in einem Haus mit Gleichaltrigen. Hieraus ergeben sich auf Grund ähnlicher Interessen Freundschaften, man hilft und unterstützt sich bei Bedarf gegenseitig. Wieviel Hilfe oder Gemeinschaft im Einzelfall gewünscht ist, entscheidet jeder Bewohner selbst. Die Betreuungskraft ist zusätzlich zu den oben genannten allgemeinen Bereichen unterstützend bei eigeninitiierten Veranstaltungen der Bewohner tätig. Sie hilft beim Ausfüllen von Anträgen für besondere Behördengänge, nimmt Wünsche der Bewohner entgegen und versucht diese im Rahmen ihrer Möglichkeiten umzusetzen.

Sollten Sie Interesse an einer Wohnung in der „Seniorenresidenz Adler“ in der Hauptstraße 30 haben, können Sie sich gerne an die Bürgerstiftung sowie an die Firma Heuer & Heuer GmbH in Lörrach, Tel. 07621/9566630 wenden.

Informationen

Sollten Sie Interesse am Erwerb oder der Anmietung einer Wohnung in der Seniorenresidenz Adler in der Hauptstraße haben, können Sie sich gerne an die Firma Heuer & Heuer Concepthaus GmbH in Lörrach, Tel. 07621/940910 wenden.

Bei Fragen zum Betreuungskonzept bzw. zum Leben in der Seniorenresidenz Adler steht Ihnen die Betreuungskraft gerne unter der Telefonnummer 07762/709559 zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Service

Schnellüberblick