zur Hauptnavigation | zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser
Wehr

Dinkelberg – Naherholungsgebiet mit reicher Flora und Fauna

Naherholungsgebiet um Wehr

Dinkelberg

Der Dinkelberg zählt zu den wichtigen Naherholungsgebieten um Wehr. Die aus Muschelkalk bestehende Dinkelbergscholle bildet einen eigenen Naturraum, der auch als „Badischer Karst“ bezeichnet wird.

Reiche Flora und Fauna

Auf dem Dinkelberg spielt die Landwirtschaft noch heute eine bedeutende Rolle. Grün- und Ackerflächen, Streuobstwiesen und Wirtschaftswälder prägen das Erscheinungsbild. Auf trockenen Kalk-Magerrasen findet man seltene Pflanzenarten, darunter Orchideen. Darüber hinaus sind Buschinseln, Hecken und kleine Gehölze die Basis einer reichen Flora und Fauna. Deshalb wurde der Bereich des Dinkelberges der Stadt Wehr im Jahr 2005 als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen.

Streuobstwiesen

Mit der zunehmenden Intensivierung der Landwirtschaft droht jedoch den Magerrasen ebenso das Ende wie den Streuobstwiesen. Sie sind mit ihren alten Obstsorten ein bedeutendes Gen-Reservoire. Zudem bieten ältere hochstämmige Obstbäume durch ihre Faulhöhlen verschiedenen Spechtarten und Höhlenbrütern wie Meise und Gartenrotschwanz optimale Nistbedingungen.

Zur Bewahrung dieses wertvollen Lebensraums werden verschiedene Aktionen durchgeführt. Zum Erhalt der Streuobstwiesen kauft z.B. der BUND ungespritztes Streuobst auf und lässt daraus einen gut nachgefragten naturtrüben Saft herstellen.

Informationen

Tourist-Info Wehr
Hauptstraße 14
79664 Wehr

Tel.: 07762 -808-601
E-mail: tourist-info@wehr.de

Weitere Informationen:

Service

Schnellüberblick